Play Again?
Gratis bloggen bei
myblog.de

zweiter Ferienbericht^^

fangen wir mit dem aktuellsten an: valerie ist jetzt gerade in diesen momenten dabei ihre angst zu überwinden, nein nicht vor füßen, aber vor schrecklichen menschen, die einem die augen rausnehmen um diese zu untersuchen... valerie hat es doch wirklich geschafft ihren großen traum eines augenarztbesuches endlich zu erfüllen. wir sind alle ganz stolz auf sie , du schaffst das schon und danach wird es dir besser gehen. dann kann valerie sich nämlich eine wunderschöne brille aussuchen und die dann auch IMMER aufsetzen nicht so wie gewisse andere leute (nicole^^). aber sogar nicole hat es sich getraut und ist endlich dabei eine brille auszusuchen, die brauch sie dann, wenn wir beiden endlich unsere ersten fahrstunden haben... dafür gehen wir beiden uns am montag erstmal in der fahrschule anmelden, also ich bin mir noch nicht sicher, weil ich keine lust habe (theorie ) da nicole mich aber sowieso zwingen wird, muss ich da wohl durch. dann weiter, gestern abend waren wir (valerie, lars, nicole und ich) bei angie.. ich war auch wie immer viel zu spät, was gar nicht so schlecht war, da nicole da auf eine ganz tolle idee kam. als ich geklingelt habe, hab ich nur ein quieken gehört, ich dachte es wäre bonnie, aber wie sich hinterher rausstellte war es dann wohl doch nicole, sie war grad dabei mein geschenk zu verstecken, hat aber in der kurzen zeit kein versteck gefunden und deshalb wurde sie so panisch... nicole eben^^. ja nachdem ich dann das geschenk gefunden hatte (.. soll ich das jetzt finden, oder ist das nicht für mich ) haben wir dann noch kuchen gegessen, also ich hab den gemacht, aber er hat mir nicht so richtig geschmeckt, also schon, da ich auch alles zusammen gemixt habe und nicht wie andere erst stundenlang das ei mit mehl oder wie auch immer... aber der zucker-zitronenüberzug war irgendwie so gummiartig. danach hat angie uns genötigt ihren selbstgemachten schokopudding zu essen, für sowas bin ich eh immer zu haben^^ war auch sehr, sehr lecker auch mit banane aber irgendwie kamen wir dann auf unseren lieblingsjungen zu sprechen und dann war das nicht mehr ganz sooo lecker . danach haben wir dann angies bett bewundert, das ging zwar nicht so gut, da wir zu viert und mit teddy und pingu darauf saßen,lagen, hangen.... aber ich find es schön, vor allem schön groß. obwohl wir uns nicht bewegt haben hat das bett auf einmal angefangen komische geräusche zu machen worauf wir dann alle fluchtartig das bett verlassen haben. nach fünf minuten und einer ausgiebigen kontrolle hat angie gemeint wir könnten wieder drauf, sollen uns aber nicht so doll bewegen (war eh nicht möglich mit soviel essen im bauch ) dann haben wir uns noch um die tiere gestritten, nein nicht um bonnie, die hatte irgendwie keine lust auf uns . eigentlich sollten wir ja auch nur bis halb zwölf bleiben, hat nicht so ganz gepasst aber macht ja nichts, wir haben ja nur angie wertvolle stunden schlaf geklaut.später sind wir dann doch alle nach hause gefahren, also valerie mit nicole und lars mit mir... nur weil valerie nicht hingeguckt hat schlimm, auf jeden fall hat sie dann auch gemerkt, dass sie gar nicht mit nicole fahren muss, weil das ein anderer weg ist, dann kam sie angerast, zu lustig, aber auch sehr peinlich, wenn irgendeiner aus dem ort in der nacht geweckt wurde.. tut mir leid, aber ich war es nicht, beschwerden bitte an valerie. ach und valerie, lass dein fahrrad doch mal durchchecken... übel!!! frag lars doch der hat gute kontakte zu fahrradläden . ja das war gestern. am dienstag hatte ich ja geburtstag... also so einen tollen geburtstag hatte ich schon seit jahren nicht mehr, ich war krank ... aber nicht so richtig, ne stunde gings mir richtig gut, dann aber wieder schlechter, hab irgendwas falsches gegessen glaub ich... aber egal, meine feier hab ich jetzt auf samstag verschoben (zwei fliegen mit einer klappe ) und ja... ansonsten war der tag noch ganz schön, wir waren essen, auch wenn ich fast nichts gegessen habe, in der stadt war ich auch noch kurz. aber es ist besser wenn man den tag vergisst, nächstes jahr hab ich wieder geburtstag und dann gehts richtig los zusammen mit svea, angie und lars (?) gibts ne kleine party^^. ja morgen (freitag) gehts dann mit v&n&a&l nach oberhausen... geld ausgeben... das wird ein spaß. wir haben zwar ein bisschen angst, einen soo großen ausflug ohne unsere planungstante svea zu machen, aber ich glaube wir schaffen das schon, sind ja schon groß, mit ausnahme von valerie. jetzt geh ich mir mal überlegen was ich alles brauche, damit ich morgen nicht ganz planlos durch die gegend renne. ich wette das wird ganz schön anstrengend, wer schonmal mit nicole shoppen war (..das ist doch viel zuu grooooß..), weiß wieso. das war es erstmal, so kann sich wenigstens keiner beschweren, dass ich nie bloggen würde (ätsch).. also bis dann, ciao nina
12.4.07 14:18
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Svea / Website (14.4.07 16:03)
Oooohhh je, ich mach mir grad echt Sorgen um euch Aber naja, nach Münster habt ihrs ja auch ohne mich geschafft, da sollte Oberhausen nicht mehr zu schwer sein :P


Lars / Website (26.6.07 15:29)
Ich warte auf den dritten Ferienbericht :P

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen