Play Again?
Gratis bloggen bei
myblog.de

ich geb mich geschlagen!!

hilfe... meine freunde sind gemein zu mir . wie man ja nur unschwer erkennen kann, zwingen mich meine lieben mitmenschen dazu auch wieder zu bloggen. ein bisschen kann ich das schon verstehen, ich bin wirklich viel zu faul die einträge regelmäßig zu schreiben (aber ganz ehrlich... andere waren ja zeitweise kein stück besser als ich). jedoch bin ich ja schon immer ein netter mensch gewesen (lebenslüge, die werd ich nicht mehr los ^^) und deshalb erfülle ich jetzt meine pflicht, indem ich den eintrag schreibe.

freitag:hab ich erstmal schön ausgeschlafen, wie jeden freitag, da ich immer erst zur dritten stunde unterricht habe. da mein relikurs aber klausur geschrieben hat und ich zum glück nicht mitschreiben musste, konnte ich die beiden freistunden dazu nutzen meine aufgaben zu machen, nein quatsch natürlich nicht, das war zwar so angeordnet, aber wer hält sich schon an regeln? (ich jedenfalls nicht) also bin ich dann mit zwei freundinnen erst zum bäcker und dann eine runde in die stadt gegangen. eigentlich hätte ich auch wieder nach hause gekonnt, aber ich war mit dem auto und keiner wollte mich da dann abholen, pech gehabt. naja jedenfalls bin ich dann am ende der vierten stunde wieder zurück zur schule gelaufen, damit ich endlich nach hause konnte. sehr sinnvoller tag, eigentlich hätte ich auch 11 stunden gehabt, aber da elternsprechtag war, fiel das leider aus (... abends dann noch zum volleyball. endlich mal wieder sinnvolles training (ich hatte mal wieder muskelkater^^). und abends? ohh wunder, wir haben dann beschlossen uns bei... valerie zu treffen. das ist ja schon tradition geworden, eigentlich nur weil valerie viel zu faul ist, mit dem fahrrad zu fahren (nicht böse gemeint). ja dann haben wir gesessen und dann versucht einigermaßen geordnet tabu zu spielen was ein bisschen schwierig wurde, als valerie dann anfing, ihr benutzte-karten-system zu zeigen (,, also die geratenen hierhin, aber die anderen hierhin, die unbenutzen dann noch hierhin...'') valerie, das ist ein spiel auf zeit..., also haben wir das gelassen, die karten auf dem boden verteilt und nachher mussten wir halt die erratenen begriffe immer suchen aber egal. später, nachdem lars und ich gewonnen hatten (!einfach unschlagbar!) haben wir versucht das alles mal ohne worte zu spielen sehr lustig sag ich euch, vorallem weil ich das schöne wort 'rentenschwemme' hatte und damit mal gar nichts anfangen konnte^^. ja später als valerie vor lauter freude ihren becher umgeschmissen hat, haben wir uns dann noch im 'schrank' versteckt und dabei auch was sehr süßes entdeckt (die eule, lars )... später sind wir dann wieder abgedüst, durch einen gar nicht mehr so dunklen wald, diesmal hat ja auch die luftpumpe gehalten. dann nacht... nächster morgen...

samstag:kein sehr spannender tag, eigentlich so ein richtiger gammeltag, perfekt zum lernen geeignet... hm, aber was soll man lernen, wenn man nur noch päda und englisch schreibt? gar nichts, genau. das hab ich dann auch gemacht. bin dann vom sofa ins bett, vor den pc zurück aufs sofa, dann mal nach unten um zu essen... das war schon ein schöner erholsamer tag.

sonntag: erstmal richtig ausgeschlafen. dann in aller ruhe gefrühstückt. dann hab ich versucht, ein paar mails zu schreiben, hatte aber irgendwie nach der ersten keine lust mehr und hab es (mal wieder) aufgegeben. dann gab es auch schon mittagessen und eine schöne diskussion über schule und sowas, ich hab mich rausgehalten, ging mich nichts an (schule am wochenende, der tod!). am nachmittag war ich dann ein bisschen draußen, das wetter war ja nicht besonders schlecht. abends hab ich dann noch den rest an hausaufgaben gemacht, den ich die ganze zeit vor mir hergeschoben habe, wie immer eigentlich, als ich fertig war, hab ich noch eben abendbrot gegessen und dann ab ins bett, weil ja die zeitumstellung anstand..

montag:..das war auch gut so, denn ich hab heute natürlich total verschlafen, dank der eben genannten zeitumstellung. dann musste ich mich total beeilen, weil ich in den ersten zwei stunden klausur schreiben musste... ich hab mich soo beeilt, dass ich natürlich viel zu früh da war, so früh, dass mich die anderen nochmal richtig nerven konnten. die klausur war total schön einfach ich hatte mal genug zeit, die aufgaben waren nicht schwierig und das problemkind kam mir so bekannt vor (ich sag nur kevin^^). dann in deutsch hat uns so ein komischer heini dann schon wieder mit den physikern genervt (die klausur haben wir schon ewig hinter uns..), aber da meine richtige deutschlehrerin nicht da war, hat irgendwie keiner mitgemacht, komisch . dann hatte ich maaaathe... das sagt schon alles, ich meine mittlerweile habe ich einen richtigen gefallen an mathe gefunden, es macht mir total spaß, aber doch nicht so eine kacke, polynomdivision ist ja noch einfach (danke an herr h., mathelehrer 8-10) aber jetzt... nee.. nein... jetzt brauch ich glaub ich eine mathe-pause, drei themen innerhalb von einer stunden waren dann doch zu viel für mich, so ein großes gehrin hab ich auch nicht! musik hingegen war total lustig, wir drehen jetzt eine szene aus einer soap und unterlegen sie mit musik (es soll um liebe und so gehen) wie gut, dass ich da in der musikgruppe bin, ich will das nicht schauspielern (hab schon erfahrung mit komischen selbstgedrehten filmen )... dann hatte ich auch endlich frei, konnte bei schönstem wetter auch mal ohne jacke anch hause fahren. jetzt sitze ich wie gesagt hier und schreibe noch eben den eintrag fertig, dann werde ich mir höchstwahrscheinlich englisch nochmal angucken, um eventuelle fehler zu verhindern (aber wir dürfen auch unsere wörterbücher selbst mitbringen.. *dumdidum*). ja ich denke jetzt bin ich fertig, morgen ist dienstag, ein neuer tag, wenn irgendwas spannendes passiert werde ich das natürlich sofort hier wieder schreiben *achtung lüüüge* okay ich bemühe mich regelmäßiger zu schreiben! (versprochen!!)

bida nina 

26.3.07 21:28
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Svea / Website (28.3.07 04:39)
Hey
Schön, auch mal wieder was von dir zu hören

"(hab schon erfahrung mit komischen selbstgedrehten filmen )"
Foto-Love-Stories nicht zu vergessen XD

Naja, dann bis zur nächsten Mail wahrscheinlich *hust, du bist glaub ich wieder dran *
Hab dich lieb :-*
Svea


Lars / Website (29.3.07 21:17)
Hab ich was verpasst? Ich will auch komische selbstgedrehte Filme und Foto-Love-Stories sehen!! Ihr könnt mir doch nicht eure Vergangenheit enthalten. Wo kämen wir denn da hin?

Nein Nina, sehr schön, dass du gebloggt hast. Insbesondere unser Gewinn bei Valerie, wie immer, typisch, wir sind eben voll gut. . . .

Ach hier, das im Schrank war doch ein Pinguin, oder? Ich bin mir auch nicht mehr ganz sicher, das war spät

LAAS


Svea (29.3.07 21:28)
ich bin mir aber auch gar nicht sicher, ob die noch existiert... oder ob die irgendwer schon längst entsorgt hat XD

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen